VfB Cottbus 97 Logo
Wir werden gesponsort durch:
Intersport Cottbus Pace Cottbus EDEKA Scholz EDEKA Scholz
AKTUELLE NEWS

VfB I gewinnt das "Interne Hallenturnier" des VfB !


Sieger des diesjährigen "Internen" des VfB Cottbus mit der Teilnahme von 8 Mannschaften wurden die Männer der Ü 35 (1.Mannschaft) vor den spielstarken A-Junioren sowie den VfB II Männern.

Die Teilnehmer am Hallenturnier 2019!

 

Auch die Jüngsten vom VfB waren in ihrem Spiel mit dabei!

 

Allerdings mußte nach dem 2:2 zur regulären Spielzeit im Endspiel erst das Schießen vom Punkt entscheiden und da hatte der VfB I besser getroffen.

 

Der strahlende Sieger beim VfB Internen!

 

 

                   Das "Interne" 2019 vom VfB Cottbus in Bildern:        

 

 


von Reiner Hentsch, am 16.02.2019

Vereinsinteres Hallenturnier 2019 


Am kommenden Samstag (16.02.) findet ab 10:00 Uhr wieder das Vereinsinterne Hallenturnier des VfB Cottbus `97 statt. Austragungsort ist wie schon im vorherigem Jahr die Sporthalle vom Niedersorbischen Gymnasium in der Sielower Straße. 

Es treten die Teams der 1. und 2.Männermannschaft, der A- und B-Junioren, die C1 und die C2 Jugend, unsere zwei Mannschaften aus dem Altliga Ü35 Bereich und eine Mannschaft der Trainer und Betreuer gegeneinander an. Als Highlight spielen unsere Bambinis gegen 11:30 Uhr gegeneinander.

Für die Pausenversorgung sorgt wie immer Alla und Friedrich Kulessa.

Es werden wie immer spannende Spiele voraus gesagt. Wer schafft es dem Titelverteidiger (1.Männermannschaft) ein Bein zu stellen?

(Titelverteidiger 1.Männermannschaft)


von Alexander Pohland, am 14.02.2019

VfB Turniersieger in Sachsendorf !


Beim traditionellen Männer-Hallenturnier der SG Sachsendorf am Sonntag, 03.02.2019, war auch eine VfB Mannschaft am Start.

Nach Abschluß der Spiele konnte unser Team den Siegerpokal in Empfang nehmen und gewann damit das Turnier der 5 teilnehmenden Mannschaften!

 

 

Das siegreiche VfB Team beim Sachsendorfer Hallenturnier!

 

 Hallenturnier Sachsendorf

1.Spiel SG Sachsendorf – VfB Cottbus’97 II. 1:4
Das erste Spiel konnte man souverän gegen den Gastgeber gestalten und gewann verdient 4:1.

2.Spiel SG Blau-Weiß Klein Gaglow - VfB Cottbus’97 II. 3:4
Im zweiten Spiel ging man früh 1:0 in Führung, doch danach ließ man durch Unkonzentriertheiten Klein Gaglow leichte Tore erzielen, sodass man auf einmal 3:1 in Rückstand geriet. Veltzke im Tor verhinderte noch weitere Gegentreffer. Aber danach besinn man sich wieder auf seine eigenen Stärken und konnte so kurz vor Spielende das Spiel drehen.

3.Spiel VfB Cottbus’97 II. – SG Glinzig 1:0
Nach einer schnellen Führung ließ der VfB es zu locker angehen und so vergab man beste Möglichkeiten das Ergebnis weiter in die Höhe zu schrauben. Dennoch war es am Ende ein ungefährdeter Sieg.

4.Spiel SV Calau - VfB Cottbus’97 II. 1:6
Vor dem letzten Spiel stand man bereits als Turniersieger fest. Dementsprechend konnte der VfB frei aufspielen und gewann in der Höhe völlig verdient, sodass man am Ende ohne Punktverlust das Turnier beenden konnte.

Es spielten:
Sven Veltzke, Oliver Weber, Ronny Schmidt, Jordan Schöngarth, Stanley Grahnert, Steven Schmidt, Maximilian Dommenz, Lorenzo Krenz, Nico Kruse

Torschützen:
Steven Schmidt, Oliver Weber, Jordan Schöngarth je 3 Tore
Stanley Grahnert, Lorenzo Krenz, Nico Kruse je 2 Tore

Turnierergebnis:

1. VfB Cottbus’97 II.
2. SG Blau-Weiß Klein Gaglow
3. SV Calau
4. SG Sachsendorf
5. SG Glinzig

 


von Reiner Hentsch, am 03.02.2019

Hallenturnier der Junioren vom VfB Cottbus `97 


Am vergangenen Wochenende fand wieder das Hallenturnier der Juniorenmannschaften vom VfB Cottbus`97 statt. Zum neunten Mal in Folge, diesmal aber in der Turnhalle des Niedersorbischen Gymnasiums, duellierten sich die verschiedenen Altersklassen um die Medaillen und Pokale.

Den Anfang machten am Samstag die C-Junioren. In einem Sechser-Turnier, wo Jeder gegen Jeden spielten, waren unsere C1-Junioren von Anfang an tonangebend. Sie gewannen am Ende alle ihre Spiele und sicherten sich somit den 1.Platz. Unsere C2-Junioren hatten es etwas schwerer sich gegen die starke Konkurrenz durchzusetzen und somit landeten sie mit einem Sieg und einem Unentschieden auf dem 5.Platz im Turnier.

1. VfB Cottbus `97 I / 16:1 Tore / 12 Punkte

2. SG Groß Gaglow / 8:6 Tore / 8 Punkte

3. SpG Cottbuser Krebse/Kolkwitz/Klein Gaglow /11:8 Tore / 7 Punkte 

4. FSV Viktoria Cottbus / 4:8 Tore / 7 Punkte

5. VfB Cottbus `97 II / 4:12 Tore / 4 Punkte

6. Kahrener SV / 2:10 Tore / 1 Punkt

 

Bester Torschütze: Gino Sander - SpG Cottbuser Krebse/Kolkwitz/Klein Gaglow

Bester Torwart: Max Pilzecker - Kahrener SV

 

                      Bilder zum Turnier der C-Junioren:    

 

 

___________________________________________________________________________________

 

Am Sonntag früh ging es dann weiter mit den F-Junioren. In einem bis zum Schluß spannenden Turnier, siegte am Ende im Neunmeterschießen der Kolkwitzer SV vor SV Wacker Ströbitz. Unsere F-Junioren vom VfB belegten den 8.Platz. Dies aber, weil man mit vielen Bambini Spielern angetreten ist und somit der körperlich stärkeren Konkurrenz etwas unterlegen war.

1. Platz - Kolkwitzer SV

2. Platz - SV Wacker Ströbitz

3. Platz - SV Dissenchen 04

4. Platz - VfB Döbbrick

5. Platz - SG Groß Gaglow II

6. Platz - SV Wacker Komptendorf

7. Platz - SpG Peitz/Preilack

8. Platz - VfB Cottbus `97

9.Platz - FSV Spremberg

 

Bester Torschütze: Eddi Wussack (5 Tore) - SV Dissenchen 04

Bester Torwart: Ben-Luca Neumann - SG Groß Gaglow II

 

                       Bilder zum Turnier der F - Junioren:   


____________________________________________________________________________________

 

Das Abschlussturnier am Sonntag Nachmittag wurde von den D-Junioren bestritten. Unsere Mannschaft trat aufgrund von Erkältungen stark ersatzgeschwächt an. Trotzdem behielt man am Ende mit 6 Siegen aus 6 Spielen die Oberhand und sicherte sich somit die Goldmedaille im eigenen Turnier.

1. VfB Cottbus `97 / 23:7 Tore / 18 Punkte

2. SpG Preilack/Peitz / 15:9 Tore / 12 Punkte

3. SG Sielow / 13:8 Tore / 10 Punkte

4. SpG Döbern/Tschernitz II / 10:9 Tore / 8 Punkte

5. SV Motor Saspow / 10:11 Tore / 7 Punkte

6. SV Wacker Ströbitz / 13:14 Tore / 6 Punkte

7. SG Sachsendorf / 4:30 Tore / 0 Punkte

 

Bester Torschütze: Lennox Illhardt (15 Tore) - VfB Cottbus `97

Bester Torwart: Louis Hieke - SG Sielow

 

                        Bilder zum Turnier der D - Junioren:   

____________________________________________________________________________________

Ein Riesendank gilt an die Schiedsrichter Jakob Scheibner, Tobias Littmann, Stefan Fiebig und Mario Dommenz. Weiter auch an die reibungslose Pausenversorgung von Alla und Friedrich Kulessa und an die fleißigen Helfer und die Turnierleitung um Wolfgang Honko, Tino Schmidt, Dieter Fiedler und Alexander Pohland. Wir hoffen auf eine Wiederholung und die somit 10. Auflage der Junioren-Hallenturniere vom VfB Cottbus `97 im nächsten Jahr 2020.

 


von Alexander Pohland, am 29.01.2019

Herzlichen Glückwunsch Alex!


Am gestrigen Freitag wurde Alexander Pohland bei der Sportgala der Stadt Cottbus für seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit für unseren Verein mit der Ehrennadel ses Stadtsportbundes geehrt. Herzlichen Glückwunsch Alex und vielen Dank für Deine Arbeit. 

 

 


von Administrator, am 26.01.2019
SPIELE
... lade Modul ...
VfB Cottbus 97 auf FuPa
  NEWS & SPIELE  

Du hast Fragen zu unserem Verein, Preisen, Aufnahmebedingungen oder möchtest einfach nur ein paar Anregungen geben? Vielleicht suchst Du eine Möglichkeit einen regionalen Sportverein zu unterstützen? Zögere nicht uns zu kontaktieren.

3 + 4 minus neun = *

Impressum

Herausgeber

VfB Cottbus '97 e.V.
Schlachthofstraße 16
03044 Cottbus
Telefon: +49 355 701338
Telefax: +49 355 28948214

e-Mail: info@vfb-cottbus.de
Internet: http://www.vfb-cottbus.de

Vertretungsberechtigter Vorstand

Steffen Kiessling (Vorsitzender)
Mobil: 0152 2871 7373

Registergericht: AG Cottbus
Vereinsnummer im Fußball-Landesverband Brandenburg (FLB): 091099
Vereinsnummer im Landessportbund Brandenburg: 52117
Steuernummer: 056/142/02178

Haftungsausschluss (Disclaimer)

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.


VfB Cottbus '97 e.V.
Schlachthofstraße 16 | 03044 Cottbus | info@vfb-cottbus.de | fon: 0355 701338 | fax: 0355 28948214