VfB Cottbus 97 Logo
Wir werden gesponsort durch:
Intersport Cottbus Pace Cottbus EDEKA Scholz EDEKA Scholz
VfB Cottbus '97 e.V. - C - Jugend

hi.v.li.: k.A., Henrik Joschko, Arasch Jamschedi, Sajat Soltani, k.A., Jean-Luca Kunschke, Damon Weichert, Jean-Lukas Mertens, k.A., Glen Bandhauer, Toni Holder, Paris Stratis 

M.v.li.: Fabian Dockter, John Seifi, Leo Wagenbreth, Paul Frenzel, Thies Pilzecker, Abdullah Alaya, Jacob Nagel, Tyren Lehmann, Paul Wallstein, Leon Fiebig, Justus Brosdetzko, Willi Kleuß

v.v.li.: Gino Zlikenath, Florens Halkow, Luca Waterstrath, Milan Noack, Paul Huth, Sören Thiel, Christoffer Halkow, Tim Lübbers

oben links Trainer: Steffen Buder, Uwe Halkow, Stefan Fiebig, Steve Sommerfeld

 

UNSERE CO - SPONSOREN
AKTUELLE NEWS - C - Jugend

Niederlage für C2 beim SC Spremberg !


Unsere C2- Junioren warten weiter auf die ersten Punkte in dieser Saison, denn auch im Kellerduell der Kreisliga Süd unterliegen sie mit 3:2 (2:0) gegen den Gastgeber  SC Spremberg I und verharren auf dem vorletzten Tabellenplatz.

Bereits nach 10 Minuten liegen die Jungs mit 2:0 zurück und erwachen erst dann aus ihrem Tiefschlaf. Spremberg spielte zweimal stark in die Spitze und traf mit seinen ersten beiden Torschüssen.

Im Anschluss entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe mit den größeren Spielanteilen auf Seiten der Gäste, die die spielerische Überlegenheit trotz zahlreicher hochkarätiger Möglichkeiten (Tyren, Thies, Sajad) nicht in Tore ummünzen konnten.

So ging es mit einem 2:0 in die Pause.

Nun spielte fast nur noch der VfB. Spremberg verlegte sich auf’s Kontern und versuchte mit langen Bällen hintenheraus zu kommen. Diese wurden aber regelmäßig abgefangen. Als Sajad das zweite Mal binnen weniger Minuten regelwidrig im Strafraum vom Ball getrennt wurde, sah sich der Schiedsrichter genötigt, dann doch auf Strafstoß zu entscheiden. Diesen verwandelt Tyren in der 45.Minute sicher zum Anschlusstreffer.

Aber direkt nach dem Wiederanpfiff leistet sich die VfB- Abwehr einen Stellungsfehler, der umgehend bestraft wird und der alte Abstand war wieder hergestellt.

       Erzielt zwei Tore gegen Spremberg - Tyren Lehmann!

Die Gäste gaben sich aber trotzdem nicht auf und erspielten sich zahlreiche weitere Möglichkeiten bis Tyren dann wieder von Sajad gut in Szene gesetzt wird und erneut verkürzen kann (52.).

Die Spremberger waren nun stehend k.o. und verteidigten mit Mann und Maus, konnten aber nicht verhindern, dass der VfB mehrfach frei vor dem einheimischen Tor auftauchte (Luca, Sajad, Tyren, Leon, Thies, Gino). Aber all diese Möglichkeiten wurden teils kläglich, teils überhastet vergeben oder es wurde zu lang mit dem Abschluss gewartet, so dass die Gastgeber sich am Ende über einen glücklichen Sieg freuen durften.

Erneut haben die Jungs spielerisch zu überzeugen gewusst, es aber nicht geschafft sich zu belohnen.

Am nächsten Samstag, 13.10. folgt eine ungleich schwerere Aufgabe zu Hause gegen SpG Keune/ Schacksdorf.

Bericht von Stefan Fiebig

 

Für den VfB spielten: Noack-Hurras, Seifi, Zilkenath, Frenzel, Nagel, Mertens, Lehmann, Pilzecker, Wagenbreth, Soltani

Tore: 1:0 (2.) Mager, 2:0 (10.) Bassal, 2:1 (45.) Lehmann, 3:1 (46.) Peter, 3:2 (52.) Lehmann

Einwechslungen: Waterstrath f. Soltani, Thiel f. Noack, Fiebig f. Mertens, Joschko f. Zilkenath

Trainer: Fiebig/Halkow

Gelb:

Zuschauer: 15

Schiedsrichter: Reiter

 

                                                                  Ergebnisse u. Tabelle:   

 


von Reiner Hentsch, am 09.10.2018

Der VfB Cottbus/C1 unterliegt Gastgeber Kunersdorf/Krieschow !


Mit dem ersten Sieg des Gastgebers SG Kunersdorf/Krieschow am 2.Spieltag gegen den VfB Cottbus rückt die SG an den VfB punktgleich heran und platziert sich nur wegen der schlechteren Torbilanz hinter unserer Mannschaft in der Tabelle!

Bereits nach 8 Minuten führt der Gastgeber mit 2:0 was auch den Pausenstand bedeutete. Dann kann Thies Pilzecker vom VfB nach der Pause auf 1:2 verkürzen und macht die Begegnung nochmal spannend, ehe dem Gastgeber nach einer knappen Stunde die Entscheidung mit dem 3:1 gelingt.

Tooooor - Es hat im Krieschower Kasten eingeschlagen!

 

     Thies Pilzecker trifft zum 1:3 für den VfB!

Die eine oder andere Tormöglichkeit für unser Team war zwar noch vorhanden, leider scheiterte man beim Abschluß. Der Platzbesitzer war da etwas effektiver und konnte drei Bälle zum Sieg im VfB Netz unterbringen.

 

Für den VfB spielten: Huth-Hurras, Dockter, Brosdetzko, Kleuß, Pilzecker, Nagel, Halkow, Jamschedi, Weichert, Halkow

Tore: 1:0 (6.) Preising, 2:0 (8.) Specht, 2:1 (43.) Pilzecker, 3:1 (57.) Preising

Einwechslungen: Wagenbreth f. Kleuß, Lehmann f. Weichert, Fiebig f. Hurras

Trainer: Steffen Buder

Gelb:

Zuschauer: 20

Schiedsrichter: Grimm

 

               Torschützenliste:                                   Bilder zum Spiel unten !                               Ergebnisse u. Tabelle:  

 


von , am 14.09.2018

C-Junioren bei den Hallenkreismeisterschaften Dritter aber Vizekreismeister !


Am vergangenen Sonntag fanden die Hallenkreismeisterschaften der C-Junioren statt. Die Mannschaft vom Trainerduo Buder/Rammel erreichte am Ende einen sehr guten 3.Turnierplatz, welcher gleichzeitig die Hallenvizekreismeisterschaft bedeutete, da auch Vertreter aus der Landesklasse am Turnier teilnahmen und eben einer dieser Vertreter mit Lausitz Forst den Turniersieg holen konnte. Im Finale schlugen sie die Kreisligamannschaft aus Peitz/Preilack mit 3:0.

Vorrunde:

Wacker Ströbitz I – VfB Cottbus’97 0:0
Das erste Spiel gestaltet sich ausgeglichen mit wenigen Chanen auf beiden Seiten, da beide Abwehrreihen konzentriert zu Werke gingen.

SG Sielow/Briesen – VfB Cottbus’97 0:3
Im zweiten Spiel ist der VfB deutlich überlegen und gewinnt nach einem Doppelpack von Sperling und einem Tor von Kleuß in der Höhe verdient 3:0

Kahrener SV – VfB Cottbus’97 2:2
Im letzten Vorrundenspiel benötigte der VfB einen Punkt um in das Halbfinale einzuziehen. Nachdem
Kahren zweimal in Führung gehen konnte, erzielte Ermisch erst den Treffer zum 1:1 und später in letzter Sekunde den Ausgleich zum 2:2.

Halbfinale:

Lausitz Forst – VfB Cottbu’97 2:0

Im Halbfinale ging es gegen den Landesklassenvertreter aus Forst. Der VfB geriet unglücklich durch ein Eigentor in Rückstand. Sie versuchten zwar danach den Ausgleich zu erzielen, aber Forst war am Ende einfach eine Klasse besser und siegte mit 2:0.


Spiel um Platz 3:

Wacker Ströbitz I – VfB Cottbus’97 3:4 n.6m (1:1)
Im Spiel um Platz 3 hieß der Gegner wieder Wacker Ströbitz I. Ermisch erzielte die verdiente 1:0-Führung. Nun sah der VfB schon wie der sichere Sieger aus, doch wurden die letzten Sekunden des Spiels sehr nervenaufreibend für die mitgereisten VfB-Unterstützer. Erst wurde ein erzielter Freistoßtreffer von Wacker nicht anerkannt und dann rutschte dem VfB-Torwart der Ball beim Abwurf aus der Hand, diesen fing ein Ströbitzer Spieler ab und spielte den freien Mitspieler an, welcher dann zum 1:1 ausgleichen konnte. So kam es zum 6m-Schießen. Hier avancierte Sebastian Kierzkowski zum Helden, denn beim 3:2-Erfolg hielt er zwei 6m und verwandelte selber seine beiden 6m sicher im gegnerischen Gehäuse. Zudem konnte Ermisch seinen 6m sicher verwandeln.

Es spielten:
Sebastian Kierzkowski(TW), Justus Brosdetzko, Tiziano Ermisch , Willi Kleuß, Bruno Kunz, Calvin Hendel , Franz Kuhle , Fabian Dockter, Maximilian Sperling

Torschützen:
3x Tiziano Ermisch
2x Maximilian Sperling
1x Willi Kleuß

 


von Reiner Hentsch, am 09.01.2018
MANNSCHAFT - C - Jugend
... lade FuPa Widget ...
VfB Cottbus 97 auf FuPa
ERGEBNISSE - C - Jugend
... lade FuPa Widget ...
VfB Cottbus 97 auf FuPa
SONSTIGES - C - Jugend

Trainingstage und -zeiten gelten für die CI- und CII-Junioren!

Montag und Mittwoch 17:00 - 18:30 Uhr

Trainer: Steffen Buder, Steve Sommerfeld, Stefan Fiebig, Uwe Halkow

Jahrgänge: 01.01.2004 - 31.12.2005

Du hast Fragen zu unserem Verein, Preisen, Aufnahmebedingungen oder möchtest einfach nur ein paar Anregungen geben? Vielleicht suchst Du eine Möglichkeit einen regionalen Sportverein zu unterstützen? Zögere nicht uns zu kontaktieren.

6 + 8 minus vier = *

Impressum

Herausgeber

VfB Cottbus '97 e.V.
Schlachthofstraße 16
03044 Cottbus
Telefon: +49 355 701338
Telefax: +49 355 28948214

e-Mail: info@vfb-cottbus.de
Internet: http://www.vfb-cottbus.de

Vertretungsberechtigter Vorstand

Steffen Kiessling (Vorsitzender)
Mobil: 0152 2871 7373

Registergericht: AG Cottbus
Vereinsnummer im Fußball-Landesverband Brandenburg (FLB): 091099
Vereinsnummer im Landessportbund Brandenburg: 52117
Steuernummer: 056/142/02178

Haftungsausschluss (Disclaimer)

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.


VfB Cottbus '97 e.V.
Schlachthofstraße 16 | 03044 Cottbus | info@vfb-cottbus.de | fon: 0355 701338 | fax: 0355 28948214