VfB Cottbus 97 Logo
Wir werden gesponsort durch:
Intersport Cottbus Pace Cottbus EDEKA Scholz EDEKA Scholz
VfB Cottbus '97 e.V. - A - Jugend

hi.v.li.: Johann Elijah Wilke, Niklas Minack, Vincent Gohr, Xavier Stiller, Lukas Minack, Tobias Markula

mittl.R.v.li.: Patrick Janußek (Trainer), Steve Haschke, Luca Kießling, Mohamad Dreiee, Arthur Lenne, Pascal Pahn, Willi Wenzke, Dominic Uhlig (Co-Trainer), Pascal Wiesenberg (Co-Trainer)

v.v.li.: Nico Klammer, Tobias Littmann, ... , Niklas Wiemeyer, Muhamed Anter, Nicolas Wagner, Tim Biniarz

                  

UNSERE CO - SPONSOREN
AKTUELLE NEWS - A - Jugend

Klarer Sieg gegen Burg/Straupitz der A-Junioren !


Nach dem 10:3 Kantersieg der VfB A-Junioren im Pokal gegen Burg/Straupitz folgte nun am 1.Spieltag der Punktspielsaison ein klares 7:2!

Der VfB spielte wiederum überlegen, versäumte es aber das Torkonto weiter zu erhöhen. Bester Torschütze war wieder Dave Baum, diesmal mit 3 Treffern!

Insgesamt mußte der Schiedsrichter 7 Gelbe verteilen, es ging als ordentlich zur Sache!

 

Für den VfB spielten: Leutert-Stein, Wilke, L.Minack, Ermisch, Kießling, Fuder, Baum, N.Minack, Stiller, Klammer

Tore: 0:1 (14.) Kießling, 0:2 (28.)Klammer, 0:3 (30.) Kießling, 1:3 (32.) Mucha, 1:4 (52.) Baum, 2:4 (72.) Kamke, 2:5 (74.) Henschel, 2:6 (76.) Baum, 2:7 (84.) Baum

Einwechslungen: Henschel f. Klammer, Lenne f. Ermisch, Hamo f. Kießling, Hasen f. Wilke

Trainer: Alexander Pohland

Gelb: Ermisch, Stiller, Kießling

Zuschauer: 22

Schiedsrichter: Wenzk

 

   Torschützenliste:                                         Ergebnisse u. Tabelle:  


von Reiner Hentsch, am 20.08.2019

A-Junioren vom VfB Cottbus gewinnen zweistellig !


Die A-Junioren vom VfB Cottbus gewinnen mit 10:3 zweistellig im AOK-Landespokal bei der SpG Burg/Straupitz. Bereits zur Halbzeit führte der VfB mit 6:1, mußte jedoch insgesamt 3 Tore des Gastgebers hinnehmen.

Zum Punktspielstart kommt es zum gleichen Duell wie im Pokal, hat Burg vielleicht getrickst?       

            Dave Baum mit 4 Toren gegen Burg/Straupitz!

 

Für den VfB spielten: Leutert-Stein, Biniarz, Wilke, L.Minack, Henschel, Ermisch, Kießling, Hanschke, Baum, N.Minack

Tore: Baum 4, Ermisch 2, Haschke, Kießling, Biniarz, N.Minack

Einwechslungen: Kierzkowski f. Henschel, Hasen f. Haschke, Hamo f. Baum, Stiller f. Kießling

Trainer: Alexander Pohland

Gelb:

Zuschauer: 30

Schiedsrichter: Karstädt


von Reiner Hentsch, am 15.08.2019

A-Junioren landen verdienten Sieg gegen Schulzendorf !


Die A-Junioren vom VfB Cottbus gestalten die Heimpartie gegen die SG Schulzendorf größtenteils überlegen und gewinnen 3:1 durch Tore von Maxim Fuder und 2 mal Muhamed Anter!

     2 Tore von Muhamed Anter und   ein Tor von Maxim Fuder reichen zum Sieg!

Leider verletzt sich Tiziano Ermisch ziemlich schwer in der 1.Halbzeit am Knie und wird längere Zeit ausfallen - Tiziano alles Gute und eine schnelle Genesung!

Die Tore fallen jedoch erst in der 2.Spielhälfte innerhalb einer Viertelstunde mit der Einwechslung vom offensiv kaum zu stoppenden Pauling und der guten Mittelfeldgestaltung von Kießling nach der Pause, der das einheimische Spiel jetzt wieder geradlinig nach vorn treibt.

"Dicke Luft" vor dem Tor des VfB Cottbus gegen Schulzendorf!

Nach dem Anpfiff des Spielen zwischen Gastgeber VfB Cottbus und der SG Schulzendorf drängt der Gastgeber sofort nach vorn. Erst nach einer Viertelstunde versucht es Kießling mit einem Abschluß in Richtung Gästetor. Im Anschluß probiert es auch Schulzendorf erstmals!

Ansonsten hat Schmidt im Tor des Platzbesitzers kaum was zu tun. Seine Mannschaft startet zwei, drei verheißungsvolle Anläufe durch Klammer und Kießling organisiert. Haschke wird angespielt, zögert jedoch zu lange bei der Ballannahme mit dem Abschluß - Eine gute Chance!

Mehr Spielanteile hat der Gastgeber zweifellos, zwingende Möglichkeiten bleiben aber aus! Auf der Gegenseite hat Schulzendorf nach einer halben Stunde seine beste Torchance. Am besten klappt es beim Gastgeber wenn man über die Anter-Seite angreift!

Überschattet wird die Begegnung in dieser Phase mit der ernsten Verletzung von Tiziano Ermisch der ins KH muß - Gute und schnelle Genesungswünsche begleiten ihn!

Nach der Pause ist bedeutend mehr Bewegung im Spiel. Maxim Fuder`s 18 Meterschuß kann der Schulzendorfer Torwart nur noch ins eigene Netz lenken - 1:0 in der 51.Minute! Die Einwechslung von Pauling zur Pause wirkt sich gleich belebend auf das eigene Spiel aus.

2:0 nach einer knappen Stunde (58.) durch Muhamed Anter. Zügig über rechts kommend wird der Gegner genarrt und dann clever eingeschoben! Doch in der gleichen Minute sofort der Rückschlag für den Gastgeber nach einem mißglückten Rückspiel auf Schmidt!
Es steht nur noch 2:1 für den VfB!

Heute zweifacher Torschütze - Muhamed Anter!

Jetzt ist noch mehr Bewegung im Spiel. Schulzendorf mit seiner Riesenchance wird von Leon Schmidt im VfB Tor glänzend entschärft! Dann ist es wieder Muhamed Anter mit seinem zweiten Treffer zum 3:1 für seine Mannschaft nach guter Vorarbeit über Pauling und Kießling. Fast jedes Zuspiel auf den links angreifenden Pauling ist mit Gefahr verbunden. Aber auch die Defensive des Gastgebers hat so seine Aussetzer durch Leichtfertigkeiten! Schulzendorf drückt und der VfB hat bei zwei Lattentreffern (82.) viel Glück das es nicht einschlägt!

Den Schlußpunkt im ansehnlichen Spiel zwischen beiden Teams setzt der VfB mit einer großen Chance von Wenzke der die Kugel aber nicht in Gegners Tor unterbringen kann. Der VfB kann sich nach dem Abpfiff über einen verdienten Sieg gegen eine starke Schulzendorfer Elf freuen und damit die Lage in der Tabelle etwas freundlicher gestalten!

 

Für den VfB spielten: Schmidt-Markula, Wilke, Klammer, Wagner, Anter, Haschke, Kießling, N.Minack, Ermisch, Fuder

Tore: 1:0 (51.) Fuder, 2:0 (58.) Anter, 2:1 (59.) Korte, 3:1 (66.) Anter

Einwechslungen: L.Minack f. Ermisch (verl.), Pauling f. Haschke, Lenne f. Anter, Wenzke f. Klammer

Trainer: Dominic Uhlig

Gelb: N.Minack

Zuschauer: 30

Schiedsrichter: Lehmann

 

       Torschützenliste:               Bilder z. Spiel:               Ergebnisse u. Tabelle:  

 

 


von Reiner Hentsch, am 17.03.2019
MANNSCHAFT - A - Jugend
... lade FuPa Widget ...
VfB Cottbus 97 auf FuPa
ERGEBNISSE - A - Jugend
... lade FuPa Widget ...
VfB Cottbus 97 auf FuPa
SONSTIGES - A - Jugend

Trainingstage und -zeiten !

Mittwoch und Freitag 18:00 - 19:30 Uhr  

Trainer: Patrick Janußek, Dominic Uhlig, Pascal Wiesenberg

Jahrgänge: 01.01.2000 - 31.12.2001

Du hast Fragen zu unserem Verein, Preisen, Aufnahmebedingungen oder möchtest einfach nur ein paar Anregungen geben? Vielleicht suchst Du eine Möglichkeit einen regionalen Sportverein zu unterstützen? Zögere nicht uns zu kontaktieren.

2 + 4 minus acht = *

Impressum

Herausgeber

VfB Cottbus '97 e.V.
Schlachthofstraße 16
03044 Cottbus
Telefon: +49 355 701338
Telefax: +49 355 28948214

e-Mail: info@vfb-cottbus.de
Internet: http://www.vfb-cottbus.de

Vertretungsberechtigter Vorstand

Steffen Kiessling (Vorsitzender)
Mobil: 0152 2871 7373

Registergericht: AG Cottbus
Vereinsnummer im Fußball-Landesverband Brandenburg (FLB): 091099
Vereinsnummer im Landessportbund Brandenburg: 52117
Steuernummer: 056/142/02178

Haftungsausschluss (Disclaimer)

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.


VfB Cottbus '97 e.V.
Schlachthofstraße 16 | 03044 Cottbus | info@vfb-cottbus.de | fon: 0355 701338 | fax: 0355 28948214