VfB Cottbus 97 Logo
Wir werden gesponsort durch:
Intersport Cottbus Pace Cottbus EDEKA Scholz EDEKA Scholz
VfB Cottbus '97 e.V. - 1. Männer

hi.v.li.: Tr. Thomas Rackel, Mathias Pastowski, Steven Hartmann, Toni Koinzer, Erik Weber, Benny Jähde, Milan Muth, Florian Oberschmidt, Patrick Krenz, Tr. Matthias Brückner        

v.v.li.: Andy Troppa, Martin Rinza, Rene Otto, Michael Noack, Marc Wadsack, Oliver Weber, Maik Lorenz

UNSERE CO - SPONSOREN
AKTUELLE NEWS - 1. Männer

Der VfB Cottbus und Blau-Weiß Briesen/Mark teilen sich die Punkte !


Gegen den 10. der Landesliga, den FV Blau-Weiß Briesen/Mark, kommt Gastgeber VfB Cottbus nicht so recht in Fahrt und hat Schwierigkeiten das eigene Spiel bei wirkungsvollem Sofortpressing des Gegners in Gang zu bringen, der auch die aussichtsreicheren Aktionen auf den Rasen bringt. Beim VfB ist man erstmal irritiert und findet zunächst auch kein Gegenmittel!

Beim Gast läuft der Ball mit dem Anpfiff zügig und meist gelingt auch der Abschluß, wenn auch ohne größere Gefahr. Ballsicherheit und schnelles Umschalten bringen den Gästen leichte Vorteile, zumal der Spielaufbau beim VfB etwas langwieriger vonstatten geht! Früh geht Briesen dazwischen und macht die Räume eng.

Schon nach 13 Minuten hat Blau-Weiß mit seinem Konzept Erfolg. Ein vermeidbarer Fehlpaß im einheimischen Mittelfeld ist Ausgangspunkt für einen Konter über die linke Seite, mühelos kann der Gast zum 0:1 einschieben!

Hin und her geht der Ball bis er zum 0:1 über die Linie ist!

Nach Ecken und Einwürfen (!) zeigt die Fischer-Mannschaft ungewohnte und riskante Abspiele  in und aus der Defensive heraus.

Jähde, und Freidgeim sind neben Schöngarth und Babbe bemüht endlich mehr Effektivität in das eigene Spiel zu bekommen, was nicht allzu oft gelingt!
Weitere Briesener Ecken setzen den VfB unter Druck, wobei VfB-Schlußmann Conrad nachfassen muß!

Eine knifflige Situation hat der Platzbesitzer nach einer halben Stunde zu überstehen als ein flacher Ball an den Pfosten geht! Im Gegenzug (31.) einer der nicht oft ausgespielten Anläufe des Gastgebers nach Einwurf zu Afzal, der Babbe in gute Schußposition bringt! Ein Lichtblick!

Doch schon wenige Minuten später (35.) steht Blau-Weiß vor dem 2:0 , glücklicherweise streicht der Ball ohne Abwehrmöglichkeit unserer Defensive über den Balken!
Wenn es beim Gastgeber kontrolliert nach vorn geht, dann meist über die linke Babbe-Seite, aber dann ist auch schon meist am 16er Schluß. Afzal auf der Gegenseite hat dagegen mit Unterstützung von Weber mehr Probleme sich in Szene zu setzen.
Die Gäste machen auch weiterhin bei anhaltender spielerischer Überlegenheit den geschlosseneren Eindruck mit ihren überfallartigen langen Schlägen und überraschen den VfB damit mehrfach! Beim VfB bleibt dagegen schon vieles im Ansatz stecken oder der sog. letzte Paß kommt nicht an!

Nach dem Spielverlauf der 1.Spielhälfte ist das 0:1 der Briesener nicht unverdient, obwohl man sich im VfB-Lager doch etwas mehr ausgerechnet hatte!

Endlich ist es soweit, Eric Freidgeim erlöst seine Mannschaft mit dem 1:1!

Nach dem Seitenwechsel dann für unsere Männer die erste verheißungsvolle Chance, Jähde in Rückenlage schießt über den Balken! Doch dann erreicht ein von Troppa geschlagener Diagonalpaß Babbe, dessen zur Ecke abgewehrter Ball kann Eric Freidgeim nach einer Stunde aus kurzer Distanz zum 1:1 nutzen! Endlich!

        Eric Freidgeim als Letzter am Ball und es steht 1:1 - Ausgleich!

Schon die Briesener Antwort bringt höchste Gefahr da Lorenz die Kugel nicht trifft (63.). Conrad steht jedoch richtig!
Jetzt ist Leben im VfB-Spiel, aber im Vorwärtsgang ist immer noch zuviel Zufall dabei, trotzdem kommt jetzt der eine oder andere Angriff zum Abschluß.
Dann ist wieder Torwart Conrad gefordert als in der 67.Minute ein straffer Fernschuß entschärft werden muß!

Die Begegnung wird nun intensiver, zumal der VfB das Spiel jetzt offener gestalten kann.
Freidgeim schließt einen weiteren Angriff ab, der Briesener Torwart fängt den Ball weg und verhindert bei leichter VfB-Überlegenheit das Tor für diesen! Dann ist Blau-Weiß in den letzten 12 Minuten am Drücker und übernimmt die Initiative, drängt auf eine Entscheidung, wobei Schiedsrichter Stahn einige diskutable Entscheidungen trifft!

3 Minuten vor dem Abpfiff haben die Briesener noch eine letzte sehr gute 18 Meter Schußchance, ehe man sich danach mit dem 1:1 Unentschieden trennt.

Insgesamt ein für beide Seiten wohl akzeptables Ergebnis, der Gastgeber dürfte nach dem Spielverlauf zufrieden sein, die Gäste aus Briesen/ Mark eher nicht!

 

Für den VfB spielten: Conrad-Weber, Troppa, Hartmann, Lorenz-Freidgeim, Schöngarth, Jähde, Afzal, Babbe-Otto

Tore: 0:1 (13.) Lucke, 1:1 (60.) Freidgeim

Einwechslungen: Stahn f. Freidgeim, Muth f. Afzal

Trainer: Sven Fischer

Gelb:

Zuschauer: 40

Schiedsrichter: Stahn (Dresden) - Werner/Preibisch

 

           Torschützenliste:                     Bilder zum Spiel:                       Ergebnisse u. Tabelle:   

    

 

 


von Reiner Hentsch, am 24.09.2017

VfB Cottbus wieder Heimspiel - FV Blau-Weiß Briesen/Mark kommt !


Nach dem Spielausfall der Vorwoche (Kolkwitz) steht nun eine weitere Partie auf eigenem Rasen am Wochenende, Sonnabend 23.09.17 - 15:00 Uhr, an.

Am 5.Spieltag erwartet der VfB Cottbus einen Gegner aus dem unteren Mittelfeld, den FV Blau-Weiß Briesen /Mark als derzeitigen 10. der Tabelle sowie mit einem Punkt mehr als unsere Mannschaft (13.) auf dem Konto, allerdings auch mit einer Begegnung mehr!

Otto und Afzal (li) warten immer noch auf ihre ersten Tore - vielleicht klappt`s am Sonnabend!

Es könnte somit ein Spiel auf Augenhöhe beider Kontrahenten werden. Die Gäste unterlagen Wernsdorf und siegten gegen Eisenhüttenstadt bei einem Unentschieden gegen Brieke/Senftenberg.

Zumindest ein Teilerfolg könnte dem Gastgeber weiterhelfen, ein voller Erfolg wäre optimal gegen die unbekannten Gäste! Machbar scheint diese Konstellation für die VfB-Elf zu sein, wenn Trainer Sven Fischer auch die entsprechenden nötigen Alternativen in Sachen Personal an diesem Tag zur Verfügung hat!

Tritt der VfB wieder als geschlossenes Team auf, sollte doch etwas zu machen sein!

                                                                                                                                      

 

 


von Reiner Hentsch, am 21.09.2017

Spiel gegen Kolkwitz abgesagt !


Das Landesligaspiel zwischen dem Kolkwitzer SV und dem VfB Cottbus am Sonnabend in Kolkwitz, 16.09.17, wurde abgesagt!

 Nachholtermin ist der 03.10.17 - 15:00 Uhr!

 

                                    Torschützenliste:                                Ergebnisse u. Tabelle:  


von Reiner Hentsch, am 14.09.2017
MANNSCHAFT - 1. Männer
... lade FuPa Widget ...
VfB Cottbus 97 II auf FuPa
ERGEBNISSE - 1. Männer
... lade FuPa Widget ...
VfB Cottbus 97 auf FuPa
SONSTIGES - 1. Männer

Trainingstage und -zeiten !

Dienstag und Donnerstag 19:00 - 20:30 Uhr, z.Zt. in Dissenchen

Trainer: Sven Fischer

Du hast Fragen zu unserem Verein, Preisen, Aufnahmebedingungen oder möchtest einfach nur ein paar Anregungen geben? Vielleicht suchst Du eine Möglichkeit einen regionalen Sportverein zu unterstützen? Zögere nicht uns zu kontaktieren.

7 + 1 minus eins = *

Impressum

Herausgeber

VfB Cottbus '97 e.V.
Schlachthofstraße 16
03044 Cottbus
Telefon: +49 355 701338
Telefax: +49 355 28948214

e-Mail: info@vfb-cottbus.de
Internet: http://www.vfb-cottbus.de

Vertretungsberechtigter Vorstand

Steffen Kiessling (Vorsitzender)
Mobil: 0152 2871 7373

Registergericht: AG Cottbus
Vereinsnummer im Fußball-Landesverband Brandenburg (FLB): 091099
Vereinsnummer im Landessportbund Brandenburg: 52117
Steuernummer: 056/142/02178

Haftungsausschluss (Disclaimer)

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.


VfB Cottbus '97 e.V.
Schlachthofstraße 16 | 03044 Cottbus | info@vfb-cottbus.de | fon: 0355 701338 | fax: 0355 28948214