VfB Cottbus 97 Logo
Wir werden gesponsort durch:
Intersport Cottbus Pace Cottbus EDEKA Scholz EDEKA Scholz
Newseintrag - 1.Männermannschaft ohne Testspiel-Niederlage im Trainingslager in Lindow (Mark)

Am vergangenen Wochenende ging es für unsere 1.Männermannschaft, aufgefüllt mit Spieler der 2.Männermannschaft und der A- und B-Junioren zum Trainingslager nach Lindow (Mark). Im dortigen Sport- und Bildungszentrum sollen die Grundlagen für den Klassenerhalt in der Landesliga Süd gelegt werden. Für dieses Trainingslager wurden auch zwei Testspiele vereinbart. 

Am Samstag spielte man gegen den Häsener SV. Diese Mannschaft ist Tabellendritter der Kreisliga West aus dem Landkreis Oberhavel/Barnim. Hier tat sich die Mannschaft vor allem im ersten Durchgang schwer, ins Spiel zu finden. Leon Schmidt im Tor musste ein ums andere Mal sein ganzen Können aufbieten, um einen frühen Rückstand zu verhindern. Trotzdem schafften der HSV die Führung per Elfmeter in der 30.Minute. Im zweiten Durchgang spielte der VfB dann zielstrebiger und konnte das Ergebnis nach Toren von Mathias Pastowski und Kevin Röhr drehen. Nach einem eigenen Eckball lief der VfB in einen Konter und schon konnte der Häsener SV wieder ausgleichen. Doch kurz danach wieder die Führung für den VfB durch den eingewechselten Lorenzo Krenz. Seine Flanke senkte sich unhaltbar hinter dem gegnerischen Torwart ins Tor. Doch auch der Häsener SV steckte nicht auf und kam am Ende noch zum verdienten Ausgleich.

Für den VfB spielten: Leon Schmidt - Marc Wadsack (ab 75. Matthias Peter), Martin Rinza (ab 75. Sebastian Schwan), Andy Troppa - Maik Lorenz (ab 46. Christoph Pauling), Benjamin Jähde, Mathias Pastowski (ab 65. Dominic Uhlig), Stefan Babbe (ab 65. Pascal Wiesenberg), Marcel Stahn (ab 46. Kevin Röhr) - Florian Oberschmidt (ab 46. Lorenzo Krenz), Rene Otto (ab 65. Tobias Littmann) 

Tore: 0:1 (30./Foulelfmeter), 1:1 (46./Pastowski), 2:1 (53./Röhr), 2:2 (61.), 3:2 (78./Krenz), 3:3 (86.)

Am Sonntag spielte der VfB dann zum Abschluss des Trainingslagers gegen den Tabellensiebenten der Landesklasse West SG Bornim. Dem VfB merkte man an, dass man dieses letzte Spiel auch unbedingt gewinnen wollte. Immer wieder setze man den Gegner schon in deren Hälfte unter Druck und provozierte damit gegnerische Ballverluste. Folgerichtig ging der VfB dann auch nach einem schönen Spielzug mit 1:0 in Führung. Otto legte den Ball uneigennützig auf Krenz, und dieser hatte keine Mühe zu verwandeln. In der ersten Halbzeit kam Bornim kaum zu nennenswerten Aktionen vor dem VfB-Gehäuse. Im zweiten Durchgang war es dann ein Eckball von Uhlig der den Kopf von Jähde fand. Dieser köpfte dann gekonnt zum 2:0 für den VfB ein. Die SG Bornim kam zwar noch zum Anschlusstreffer, aber mehr war an diesem Tag auch nicht drin. Der VfB hätte bei konsequenter Chancenverwertung das Ergebnis noch höher ausfallen lassen können.

Für den VfB spielten: Daniel Conrad (ab 80. Lorenz Lenk) - Marc Wadsack (ab 85. Matthias Peter), Martin Rinza (ab 75. Sebastian Schwan), Andy Troppa - Pascal Wiesenberg (ab 46. Maik Lorenz), Benjamin Jähde, Kevin Röhr, Stefan Babbe, Marcel Stahn (ab 46. Dominic Uhlig) - Lorenzo Krenz (ab 75. Tobias Littmann), Rene Otto 

Tore: 1:0 (16./Krenz), 2:0 (50./Jähde), 2:1 (70.)

Am Ende war es ein gelungenes Trainingslager für unsere 1.Männermannschaft. Die Trainingseinheiten wurden konzentriert durchgezogen und man ist nun hoffentlich gewapnet für den Rückrundenauftakt gegen  den 1.FC Guben. 

Ein großer Dank gilt an alle Sponsoren, welche erst das Trainingslager für die Männermannschaft ermöglicht haben.

Teilnehmer: Daniel Conrad, Leon Schmidt, Lorenz Lenk, Marc Wadsack, Martin Rinza, Andy Troppa, Maik Lorenz, Benjamin Jähde, Mathias Pastowski, Stefan Babbe, Marcel Stahn, Florian Oberschmidt, Rene Otto, Christoph Pauling, Matthias Peter, Kevin Röhr, Tobias Littmann, Sebastian Schwan, Dominic Uhlig, Pascal Wiesenberg, Lorenzo Krenz, Eric Freidgeim, Toni Koinzer, Matthias Brückner, Thomas Rackel, Erik Weber, Marvin Troppa, Alexander Pohland

Das nächste Testspiel findet am kommenden Samstag (10.02.) um 14:00 Uhr gegen SC Spremberg statt. Gespielt wird auf dem VfB Sportplatz.

Du hast Fragen zu unserem Verein, Preisen, Aufnahmebedingungen oder möchtest einfach nur ein paar Anregungen geben? Vielleicht suchst Du eine Möglichkeit einen regionalen Sportverein zu unterstützen? Zögere nicht uns zu kontaktieren.

5 + 4 minus eins = *

Impressum

Herausgeber

VfB Cottbus '97 e.V.
Schlachthofstraße 16
03044 Cottbus
Telefon: +49 355 701338
Telefax: +49 355 28948214

e-Mail: info@vfb-cottbus.de
Internet: http://www.vfb-cottbus.de

Vertretungsberechtigter Vorstand

Steffen Kiessling (Vorsitzender)
Mobil: 0152 2871 7373

Registergericht: AG Cottbus
Vereinsnummer im Fußball-Landesverband Brandenburg (FLB): 091099
Vereinsnummer im Landessportbund Brandenburg: 52117
Steuernummer: 056/142/02178

Haftungsausschluss (Disclaimer)

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.


VfB Cottbus '97 e.V.
Schlachthofstraße 16 | 03044 Cottbus | info@vfb-cottbus.de | fon: 0355 701338 | fax: 0355 28948214